Zu Inhalt springen
❤️ Erhalten Sie 10 % Rabatt über 30 €, 20 % Rabatt über 60 € und kostenlosen Versand über 39,99 €, jetzt einkaufen >>
❤️ Erhalten Sie 10 % Rabatt über 30 €, 20 % Rabatt über 60 € und kostenlosen Versand über 39,99 €, jetzt einkaufen >>

Datenschutzrichtlinie

Abschnitt 1 – Was machen wir mit Ihren Daten?

Wenn Sie in unserem Shop einkaufen, erfassen wir bestimmte persönliche Daten, die Sie während der Transaktion angeben, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse.

Wenn Sie in unserem Shop navigieren, erhalten wir auch automatisch die IP-Adresse (Internet Protocol) Ihres Computers, um uns Informationen zu liefern, die uns dabei helfen, mehr über Ihren Browser und Ihr Betriebssystem zu erfahren und so Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern.

E-Mail-Marketing (falls zutreffend): Mit Ihrer ausdrücklichen Genehmigung können wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und andere Updates senden.

Abschnitt 2 – Einwilligung

Wie holen wir Ihre Einwilligung ein?

Wenn Sie personenbezogene Daten an uns weitergeben, um beispielsweise eine Transaktion abzuschließen, Ihre Kreditkarte zu überprüfen, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung zu veranlassen oder einen Kauf zurückzusenden, interpretieren wir dies als Ihre Einwilligung, dass wir Ihre Daten zu diesem Zweck sammeln und verwenden dürfen bestimmten Zweck.

Wenn wir Sie aus einem sekundären Grund, beispielsweise zu Marketingzwecken, um Ihre personenbezogenen Daten bitten, werden wir Sie entweder direkt um Ihre ausdrückliche Einwilligung bitten oder Ihnen die Möglichkeit geben, Nein zu sagen.

Wie können Sie Ihre Einwilligung widerrufen?

Wenn Sie sich zuvor dafür entschieden haben, sich aber später dazu entschließen, Ihre Einwilligung zu widerrufen, können Sie dies jederzeit tun. Um zu verhindern, dass wir Sie kontaktieren, oder um die laufende Erfassung, Verwendung oder Offenlegung Ihrer Daten zu stoppen, wenden Sie sich bitte an info@kamo.ink .

Abschnitt 3 – Offenlegung

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

Abschnitt 4 – Shopify Inc

Unsere E-Commerce-Plattform wird von Shopify Inc. betrieben, wodurch wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten können.

Alle von Ihnen bereitgestellten Daten werden sicher über die Datenspeichereinrichtungen, Datenbanken und die übergeordnete Shopify Inc.-Anwendung von Shopify Inc. gespeichert. Für zusätzliche Sicherheit werden Ihre Daten auf Servern gespeichert, die durch robuste Firewalls geschützt sind.

Zahlung:

Wenn Sie sich für den Abschluss Ihres Kaufs für ein direktes Zahlungsgateway entscheiden, speichert Shopify Inc. Ihre Kreditkarteninformationen sicher. Diese Daten werden gemäß dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) verschlüsselt. Ihre Transaktionsdaten werden gerade so lange gespeichert, bis Ihr Kauf abgeschlossen ist, und dann umgehend gelöscht.

Alle unsere Direktzahlungs-Gateways entsprechen den von PCI-DSS festgelegten Standards. Diese Standards werden vom PCI Security Standards Council überwacht, einer Gemeinschaftsinitiative großer Kartenmarken, darunter Visa, MasterCard, American Express und Discover.

Durch die Einhaltung der PCI-DSS-Richtlinien stellen wir sicher, dass Ihre Kreditkartendaten sowohl in unserem Online-Shop als auch bei unseren angeschlossenen Dienstleistern sicher verwaltet werden.

Für ein tieferes Verständnis empfehlen wir Ihnen, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung von Shopify Inc. zu lesen.

Abschnitt 5 – Dienste Dritter

Allgemeiner Gebrauch:

Die von uns eingesetzten Drittanbieter erheben, nutzen und geben Ihre Daten grundsätzlich nur in dem Umfang weiter, der für die Erbringung der von ihnen für uns angebotenen Dienste erforderlich ist.

Spezifische Anbieter:

Bestimmte Drittanbieter, insbesondere Zahlungsgateways und andere Transaktionsabwickler, verfügen über eigene Datenschutzrichtlinien. Hierbei handelt es sich um die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Aktivitäten zur Verfügung stellen müssen. Wir bitten Sie dringend, sich mit diesen Datenschutzrichtlinien vertraut zu machen, um ein klares Verständnis darüber zu erlangen, wie Ihre personenbezogenen Daten verwaltet werden.

Überlegungen zur Gerichtsbarkeit:

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Anbieter möglicherweise in anderen Rechtsordnungen als Ihrer oder unserer tätig sind oder Einrichtungen dort haben. Wenn Sie sich für eine Transaktion entscheiden, an der ein Drittdienstleister beteiligt ist, unterliegen Ihre Daten möglicherweise den Gesetzen der Gerichtsbarkeit des Anbieters. Wenn Sie sich beispielsweise in Kanada befinden und Ihre Transaktion über ein Zahlungsgateway in den Vereinigten Staaten abgewickelt wird, unterliegen die betreffenden personenbezogenen Daten möglicherweise US-amerikanischen Gesetzen wie dem Patriot Act.

Externe Weiterleitung:

Sollten Sie die Website unseres Shops verlassen oder zu einer Website oder Anwendung eines Drittanbieters weitergeleitet werden, gelten unsere Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen nicht mehr.

Links:

Unser Shop enthält möglicherweise Links, die Sie zu anderen Websites führen. Wir haben keine Kontrolle über die Datenschutzprotokolle dieser externen Websites und sind auch nicht dafür verantwortlich. Daher empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien sorgfältig durchzulesen.

Abschnitt 6 – Sicherheit

Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Um seinen Schutz zu gewährleisten, ergreifen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und orientieren uns an den Best Practices der Branche. Dies schützt vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung Ihrer Daten.

Wenn Sie uns Ihre Kreditkartendaten mitteilen, werden die Daten über die Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt und durch AES-256-Verschlüsselung geschützt. Es ist wichtig zu beachten, dass sich die digitale Landschaft zwar ständig weiterentwickelt und keine Methode der Online-Übertragung oder elektronischen Speicherung unfehlbar ist, wir uns jedoch strikt an alle PCI-DSS-Anforderungen halten und uns für weltweit anerkannte Industriestandards einsetzen.

Abschnitt 7 – Cookies

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wir stellen Ihnen als Referenz eine Liste dieser Cookies zur Verfügung, damit Sie über deren Verwendung entscheiden können:

_session_id: Eindeutiges Token (sitzungsbasiert). Ermöglicht Shopify Inc., Details zu Ihrer Sitzung zu speichern (z. B. Referrer, Zielseite).

_Shopify Inc_visit: Speichert keine Daten. Bleibt 30 Minuten nach dem letzten Besuch bestehen. Wird von der Analyse unserer Website verwendet, um die Anzahl der Besuche zu dokumentieren.

_Shopify Inc_uniq: Speichert keine Daten. Läuft um Mitternacht (relativ zum Benutzer) des folgenden Tages ab. Zählt die Besuche eines einzelnen Benutzers in unserem Shop.

Warenkorb: Einzigartiger Token, bleibt 2 Wochen lang. Behält Details zum Inhalt Ihres Warenkorbs.

_secure_session_id: Eindeutiges Token (sitzungsbasiert).

storefront_digest: Einzigartiges Token (unbegrenzte Dauer). Wenn unser Shop passwortgeschützt ist, wird dadurch festgestellt, ob ein Besucher Zugriffsberechtigung hat.

Durch den Zugriff auf unsere Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Dritte Ihre IP-Adresse zur Bestimmung Ihres Standorts und zur Erleichterung der Währungsumrechnung verarbeiten. Diese Währungsdaten werden in einem Sitzungscookie in Ihrem Browser gespeichert (ein temporäres Cookie, das beim Schließen des Browsers gelöscht wird). Dieser Mechanismus gewährleistet eine konsistente Währungsauswahl beim Navigieren auf unserer Website und ermöglicht die Umrechnung der Produktpreise in Ihre lokale Währung.

Abschnitt 8 – Einwilligungsalter

Durch den Zugriff auf und die Nutzung dieser Website bestätigen Sie, dass Sie in Ihrem Wohnsitzstaat oder -provinz die Volljährigkeit erreicht haben. Wenn Sie in Ihrem Land volljährig sind und minderjährigen Angehörigen gestatten, diese Website zu nutzen, bestätigen Sie außerdem, dass Sie ihnen hierzu Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben.

Abschnitt 9 – Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir schätzen Ihr Vertrauen und setzen uns für Transparenz ein. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern. Wir empfehlen unseren Benutzern, diese Richtlinie regelmäßig zu lesen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Alle Aktualisierungen oder Klarstellungen werden sofort nach der Veröffentlichung auf der Website wirksam. Sollten wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir diese Änderungen hier hervorheben, damit Sie die Art der von uns erfassten Daten, unsere Methoden zur Verarbeitung dieser Daten und alle möglichen Umstände, unter denen wir sie offenlegen oder nutzen könnten, vollständig verstehen.

Wenn unser Geschäft fusioniert oder von einem anderen Unternehmen übernommen wird, werden Ihre Daten möglicherweise an die nachfolgenden Eigentümer übertragen, um die reibungslose Bereitstellung von Dienstleistungen und Produkten für Sie sicherzustellen.

Fragen und Kontaktinformationen

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wenn Sie auf die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen, diese berichtigen, ändern oder löschen möchten; Wenn Sie Bedenken oder Beschwerden haben oder weitere Einblicke in unsere Richtlinien wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren engagierten Datenschutz-Compliance-Beauftragten unter info@kamo.ink .